Showing: 2 RESULTS
Welche Uhrwerk-Typen gibt es?

Handaufzug

Bei mechanischen Uhrwerken mit Handaufzug wird die Zugfeder (Energielieferant des Uhrwerkes) manuell „per Hand“ über die Krone aufgezogen. Früher – speziell bei Standuhren – wurde die Zugfeder durch Drehen eines Schlüssels oder per Kette/Darmsaite aufgezogen.

Revision und Instandhaltung
Service

Revision & Instandhaltung

4-6 Jahre ist die empfohlene Periode zwischen zwei Revisionen eines mechanischen Uhrwerks.
Bei einer Revision wird das Werk vollständig zerlegt, fachmännisch gereinigt und reibungsempfindliche Teile mit speziellem Uhren-Öl geschmiert, damit Sie sich auf Ihre Uhr verlassen können!