Showing: 4 RESULTS
FAQ - Wissenswertes Produkt- & Sicherheitsempfehlungen

FAKE Rolex Garantiekarten im Umlauf!

Beim Kauf einer gebrauchten Rolex sollte man unbedingt auch auf die Sicherheitsmerkmale der Garantiekarte achten.
Es kommt immer häufiger vor, dass Garantiekarten gefälscht werden. Die FAKE Karten können mit Händlernamen, LC-Nummer, Seriennummer, etc. individuell bestellt und bedruckt werden.
Das heißt nicht zwingend, dass die beiliegende Uhr auch gefälscht ist, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht! Und eine Rolex hat mit oder ohne Garantiekarte natürlich einen anderen Marktwert.
— geschrieben von Daniel Chlestil —